LASERMEDIZIN

Für operative, ästhetische und klassische Dermatologie

Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung und permanenter Fortbildungen sind wir in der Lage, eine Vielzahl optisch störender Hautveränderungen mithilfe der Lasertherapie weitestgehend risikolos und mit exzellentem Ergebnis zu behandeln. Die Lasertherapien werden in unserer Praxis von einem speziell zertifizierten Team unter der Leitung von Dr. med. Sabine Anders durchgeführt.

Mehr Informationen
Bild eines operativen dermatologischen Eingriffs

OPERATIVE DERMATOLOGIE

Chirurgische Entfernung von gutartigen und bösartigen Hautstörungen

Eine Vielzahl von Hautveränderungen verlangt nach operativer Entfernung – sei es aus medizinischen (z. B. im Falle aktinischer Keratosen, spinozellulärer Karzinome, Basalzellkarzinome, Melanome usw.) oder aus ästhetischen Gründen ( z. B. im Falle von Alterswarzen, Sonnenflecken, Fibromen, gutartigen Muttermalen, Warzen oder Leberflecken). Nach Absprache entfernen wir diese Hautstörungen ambulant in unserer Praxis.

Mehr Informationen

OZON-BEHANDLUNGEN

Mit Ozon gegen Entzündungen, Schmerzen und Infektionen

Ozon ist eine besonders energievolle Form des Sauerstoffs. Ein Ozonmolekül besteht aus drei Sauerstoffatomen, die sich nur lose verbinden und entsprechend leicht zerfallen. Ozon entsteht z. B. durch Sonneneinstrahlung (UV-Licht) in der Atmosphäre, durch Blitze bei einem Gewitter sowie durch technische Vorgänge, die mit elektrischen Entladungen verbunden sind.
In unserer Praxis setzen wir Ozon mittels sogenannter Plasma-Lampen ein. In ihnen erzeugen wir wie in einem Mini-Gewitter kleine Blitze und dadurch Ozon. Die Mengen sind sehr gering und völlig unschädlich, aber dennoch in der Lage, z. B. Bakterien, Viren und Pilze in wenigen Sekunden abzutöten. Nach der Behandlung wandelt sich das Ozon wieder in Sauerstoff zurück.

Mehr Informationen
Abbildung Praxis Dr. med. Sabine Anders
Naturheilverfahren Anwendung bei Patienten

ALTERNATIVE MEDIZIN

Die sanfte Ergänzung zur Schulmedizin

In unserer Praxis ergänzen sich Schulmedizin und Naturheilverfahren zu idealen Lösungen und Behandlungskonzepten für unsere Patienten. Wir grenzen nicht aus, sondern vereinen, was hilft! Speziell chronische und allergisch bedingte Erkrankungen sprechen gut auf ganzheitlich angelegte Therapieverfahren an. Neben den klassischen dermatologischen Behandlungsverfahren beziehen wir deshalb im Rahmen eines ganzheitlichen Behandlungskonzeptes auch Therapieverfahren aus der sogenannten Regulationsmedizin ein.

Mehr Informationen

NATURIDENTISCHE HORMONTHERAPIE

Nach Dr. Rimkus – Sanft und natürlich durch die Wechseljahre

Schöne Haut und Haare, volle Spannkraft und eine rosige Durchblutung, Lust auf Sex und sich wohlfühlen – das hat sehr viel mit unserer hormonellen Balance zu tun. Ist der Hormonhaushalt ausgeglichen, fühlen wir uns attraktiv und leistungsstark. Schlimm, wenn dieses Gefühl gerade in den Wechseljahren nachlässt, und Körper und Seele unter einem zunehmenden Mangel an Hormonen leiden. Dabei muss das nicht sein. Denn das, was unseren Körper schön und stark macht und was ihm so sehr fehlt, können wir ihm auf natürliche Weise wieder zuführen!

Mehr Informationen
Bild einer Frau mit ausgeglichenem Hormonhaushalt dank Hormontherapie
Frau mit Magen und Darmbeschwerden

DARMGESUNDHEIT & SCHÖNE HAUT

Der Darm – wichtiger für die Haut als gedacht

Wenn wir ganz ehrlich sind, so wünscht sich doch jeder eine strahlend schöne, feinporige und faltenfreie Haut. Nicht immer jedoch ist uns dieses Glück vergönnt. Was viele nicht wissen: Eine Ursache für problematische Haut liegt oft tief verborgen im Inneren unseres Körpers: im Darm.

Mehr Informationen